Ablauf und Umfang

Im Coaching machen wir uns zusammen auf den Weg Ansätze für persönliches Wachstum zu finden. Ausgehend von einer differenzierten Analyse der anstehenden Themenbereiche wird in einem strukturierten Ablauf über mehrere Phasen hinweg das Coaching gestalten.

Eine Coaching-Sitzung dauert in der Regel 90 Minuten. Die Gesamtdauer umfasst ca. 6-8 Sitzungen, die sich über ca. ½ Jahr verteilen.

Je nach Themenstellung und Ergebnis kann von diesem Schema individuell abgewichen werden.

Nach einem ersten Kontakt am Telefon oder per E-Mail kommt es zur Auftragsklärung in einem direkten Gespräch mit dem Coachee und ggfs. dem Vorgesetzten. Hier werden Bedarf und Ziele für den Prozess definiert. Natürlich dient dieses Gespräch auch der Klärung darüber, ob Coach und Coachee zusammenarbeiten wollen und können.

Die nächsten Termine dienen der Bearbeitung des Coaching-Anliegens.

Abgeschlossen wird das Coaching in einem gemeinsamen Gespräch zwischen Coach, Coachee und ggfs. Vorgesetzten.

Ihr Nutzen des Persönlichkeitscoachings

  • Antworten auf persönliche Fragen finden
  • Neue Lösungswege entwickeln
  • Belastungssituationen besser handhaben
  • Wichtige Entscheidungen bewusster und leichter treffen
  • Persönliche Blockaden erkunden und reduzieren
  • Stärken bewusster einsetzen
  • Einzigartige Qualitäten und Fähigkeiten gezielter einsetzen und nutzen
  • Veränderungsprozesse nachhaltig initiieren
  • Bewusste Selbstführung verstärken
  • Inneren Beobachter entwickeln
  • Eigene Emotionen bewusst steuern
  • Neue Optionen im Handeln entwickeln
  • Selbstorganisation erforschen

Ihre Vorteile

  • Bei der Erforschung innerer und äußerer Zusammenhänge stehen die Interessen des Coachee im Vordergrund.
  • Coaching ist ganz nah am aktuellen Geschehen und an der Wirklichkeit des Coachee.
  • Die gewonnenen Erkenntnisse werden immer wieder auf die für sie relevanten Fragen und Ziele bezogen.
  • Tiefes Verstehen der inneren Prozesse erschließt oft mit erstaunlicher Leichtigkeit neue, stimmige und erfolgreiche Lösungswege und nachhaltige Veränderungen.
  • Perspektive werden entwickelt
  • Handlungsoptionen werden erweitert
  • Verhaltensrepertoire wird vergrößert

Themenschwerpunkte

  • Work-Life-Rebalancing, Stress- und Zeitmanagement
  • Gesundheitscoaching
  • Veränderung des Arbeitsstils zur Vorbeugung von Burn-out

  • Neue berufliche Situationen und Herausforderungen
  • Übernahme einer neuen Aufgabe
  • Berufliche Rolle und persönliche Werte
  • Berufliche und persönliche Entscheidungen und Sinnfragen, Lebenszielfindung
  • Unzufriedenheit im Job
  • Kommunikation und Konfliktmanagement, Zusammenarbeit optimieren

  • Vorbereitung auf Assessment-Center
  • Bearbeitung von Aufgaben / Auflagen aus dem Assessement-Center
  • Entwicklung zielführender, authentischer Handlungsweisen

  • Entscheidung für Fach- oder Führungslaufbahn
  • Vorbereitung auf Führungsfunktion
  • Führungskompetenzen erweitern

  • Standortbestimmung und (Neu-)Orientierung
  • Persönliche Weiterentwicklung
  • Karriereplanung